Datenschutzerklärung

Vorbemerkung
Wir bei mediacat berlin nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

1. Allgemeine http-Daten
Bei Besuch unserer Website sammelt unser Webserver Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.
Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Auch eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht.
2. Verwendung von Cookies
Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.
Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken.
Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.
3. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten erhalten wir ausschließlich in dem Moment, wo Sie uns eine Mail schicken. Diese Daten (Name, Mailadresse) werden von uns einzig zur Kommunikation mit Ihnen genutzt. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Datensätzen erfolgt nicht. Selbstverständlich werden diese Daten grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, noch für werbliche Maßnahmen unsererseits genutzt.
4. Newsletter (Es gibt noch keinen, aber vielleicht ändert sich das noch …)
Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.
5. Google Analytics
Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.
Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.
Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen.
Sie können durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden, sowohl bei der Auslieferung der Schriftart als auch durch die Nutzung von Google Analytics. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=d
Wir weisen außerdem darauf hin, daß einige unserer verwendeten Schriftarten via Google Fonts ausgeliefert werden. Wenn Sie unsere Website besuchen, gehen wir davon aus, daß Sie damit einverstanden sind.
6. Auskunfts- und Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso haben Sie das Recht eine Löschung oder Korrektur Ihrer Daten zu verlangen und/oder der Speicherung und Verarbeitung derselben zu untersagen. Ihre Anfrage richten Sie bitte per E-Mail an:

mail@mediacat.berlin

Dies ist die Datenschutzerklärung von :
mediacat berlin
Inh. Kay Gaumann
Sodtkestr. 8
D – 10409 Berlin
https://mediacat.berlin

Diese Datenschutzerklärung ist als inhärenter Bestandteil unserer Website anzusehen.
Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gerne direkt per Post oder E-Mail an uns. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.
Ihre Nutzung dieser Website in jeglicher Form stellt eine Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie dar.

Stand: Juni 2021

Data Privacy Statement

Your privacy is important to us, and maintaining your trust and confidence is one of our highest priorities. We respect your right to keep your personal information confidential and understand your desire to avoid unwanted solicitations. That is one of the reasons we only collect neccessary data and do not make use of google analytics on this site.
We do neither disclose any data to third parties, nor do we sell it, of course!

1. general http-data
We do collect certain general information about the visitors of our site, this is: page seen, browser used, date and time of the visit. None of this information is personal and we do only collect it for statistical purposes. This data is always deleted within a week since collection.
2. use of cookies
Cookies are small pieces of data that save information when you visit websites so you don’t have to re-enter it every time you return.
It is on your hands to allow cookies via the configuration of your browser. You can always decide which cookies to accept – or whether to accept cookies at all – by going into your browser’s privacy settings. Our site does seldomly use cookies anyway, for example to show a special frontpage to the visitor only once, or for purely statistical purposes.
3. personal data
We do only receive personal data in case you send a mail to us. This data (name, email, message) is only used for communication with you. We do NOT use this data for advertising or sending annoying newsmails to you. No connection whatsoever is made to any other data we collect for statistical purposes.
4. newsletter (we don’t offer one yet, but one day we may …)
In case you order our newsletter, your email and your name is stored as well as your agreement to receiving the newletter via email. This information is used only for sending the newsletter. Of course you can unsubscripe any time you wish. As soon as you do, the information you provided is deleted from the database.
5. right of access to data
We respect your right to information on saved data as well as the right to correction, blocking or deletion, you are entitled to under certain conditions. Any requests concerning this right can be send to:

mail@mediacat.berlin

This is the Privacy Policy of:
mediacat berlin
Owner Kay Gaumann
Sodtkestr. 8
D – 10409 Berlin
http://mmediacat.berlin

Your use of this site, in any and all forms, constitutes an acceptance of this Privacy Policy.

If you require any more information or have any questions about our privacy policy, please feel free to contact us by email.

Berlin, June 2021